Unser Blog

5 Tipps zur Entwässerung des Körpers

5 Tipps zur Entwässerung des Körpers

Woher kommen Wassereinlagerungen? Wassereinlagerungen können verschiedene Ursachen haben. Oftmals haben es Frauen während oder nach der Schwangerschaft oder auch ältere Menschen. Der Körper kann überschüssiges Wasser nicht abtransportieren – dadurch entstehen Wassereinlagerungen meist in den Armen, Beinen, Gelenken, Füßen und im Gesäß. Insbesondere dann, wenn eine ungesunde Ernährung und mangelnde Bewegung dazu kommen. Betroffene trinken […]

Spazieren gehen – 10 Vorteile der kleinen Auszeit

Spazieren gehen – 10 Vorteile der kleinen Auszeit

Wir alle wissen, dass Bewegung gut für uns, unserem Körper und unsere Gesundheit ist. Dennoch vernachlässigen viele Menschen den Sport. Berufliche Verpflichtungen, private Verabredungen oder einfach mangelnde Motivation veranlassen uns dazu, den Sport ausfallen zu lassen. Aber es erfordert nicht immer ein maximales Detailtraining. Eine Runde Spazieren reicht oftmals schon aus, um den Körper und […]

5 Minuten Wellness  mit selbstgemachten Gesichtsmasken

5 Minuten Wellness mit selbstgemachten Gesichtsmasken

Gurken, Avocado, Papaya und Co. Sind nicht nur super lecker, man kann daraus auch tolle Gesichtsmasken zaubern. Die Zeit Zuhause können Sie dafür perfekt nutzen, um Ihrer Haut ein kleines Wellnessprogramm zu verpassen, dass Sie sich ganz einfach selbst zusammenstellen können. Klingt verlockend, oder? Und das Beste: Für jeden Hauttyp haben wir das passende Verwöhnprogramm […]

So deckst du deinen täglichen Zink-Bedarf ab

So deckst du deinen täglichen Zink-Bedarf ab

Zink ist ein Schlagwort, welches man besonders in der kalten Jahreszeit in Kombination mit einem normal funktionierenden Immunsystem zu hören bekommt. In diesem Blogbeitrag widmen wir uns dem mysteriösen Spurenelement und erklären, in welchen Lebensmitteln Zink versteckt ist, welche Funktion Zink für unseren Körper hat und wie viel Zink unser Körper täglich benötigt. Für was […]

Wohlbefinden geht durch den Magen

Wohlbefinden geht durch den Magen

Der Magen ist ein empfindliches Organ, der auf Stress, Ängste und Ärger reagiert. Nicht umsonst gibt es die Redensart „Das schlägt mir auf den Magen.“ oder „Das stößt mir sauer auf.“ Zu möglichen Anzeichen, die mit einem Reizmagen in Verbindung gebracht werden, gehören Verdauungsstörungen wie Sodbrennen, Aufstoßen oder Völlegefühl. Zum Beispiel entstehen diese Anzeichen durch […]

Gesichtsmassage – Entspannung garantiert

Gesichtsmassage – Entspannung garantiert

Gesichtsmassage – Verspannungen im Gesicht lösen Stress zeigt sich oft auch nachts, zum Beispiel durch Zähne zusammenbeißen, dass macht sich später in unserem Gesicht bemerkbar. Die Kiefermuskulatur und die Stirnpartie werden durch die nervliche Anspannung beansprucht. Durch unsere Mimik entstehen oft Stirnfalten wie zum Beispiel die Zornesfalte. Um die angespannten Gesichtspartien zu lockern, zeigen wir […]

Tipps um Ihre T-Zone richtig zu Pflegen

Tipps um Ihre T-Zone richtig zu Pflegen

Die T-Zone ist ein besonderer Bereich im Gesicht, der vielen Sorgen bereitet – Pickel, fettige Haut und vergrößerte Poren kommen öfters zum Vorschein, als uns lieb ist. Doch Gesichtspflege muss in keiner Weise kompliziert sein, hier gilt: Weniger ist mehr! Wichtig ist, für eine richtige Grundlage zu sorgen, die passend für Ihre Haut ist und […]

Kosmetik mit Zitronen

Kosmetik mit Zitronen

Kaum eine andere Frucht versprüht so viel Frische und macht so gute Laune wie die Zitrone. Johanna Wunderlich-Cuomo, Kosmetikerin und Ernährungsberaterin in einer Münchner Apotheke meinte, dass die Zitrone extrem viel belegt. „Schon wegen ihrer Farbe. Und weil wir sie mit Gesundheit verbinden.“ Im Sommer lässt Zitrone und an erfrischende Drinks denken, im Winter assoziieren […]

Müde im Frühjahr: schlapp oder depressiv?

Müde im Frühjahr: schlapp oder depressiv?

Höhere Temperaturen, länger Tageslicht: Im Frühling blüht die Natur auf. Aber bei 39 Prozent der Frauen und 22 Prozent der Männer in Deutschland passiert das Gegenteil: Sie sind ständig müde. Im Frühjahr muss sich der Organismus umstellen – eine Herausforderung, besonders wenn häufig Wetterumschwünge hinzukommen. Stoffwechsel und Hormonspiegel pegeln sich neu ein und weil es […]